Unreine Haut – und nun?

Bei unreiner Haut produzieren die Talgdrüsen nicht nur zu viel Fett, sondern überschüssige Hautschüppchen verkleben und die Poren verstopfen. Das passiert sehr häufig in den Teenagerjahren, da es hormonell bedingt ist, aber auch mit 30 oder später kann unreine Haut noch ein Problem sein. Zum Beispiel während der Schwangerschaft, den Wechseljahren oder unter großem Stress können Pickel und Akne entstehen.

Wie zeigt sich unreine Haut?
Mitesser: Ein Mitesser entsteht, wenn der überschüssige Talg nicht abfließen kann, weil die Oberhaut verhornt ist. Es bildet sich ein Pfropfen, der den Ausgang des Follikelkanals verschließt. Der eingelagerte Farbstoff Melanin reagiert mit dem Sauerstoff in der Luft und färbt den Pfropf dunkel.

Pickel: Entstehen aus Unreinheiten Hautentzündungen, spricht man von Pickeln. Die Haut rötet sich, Bakterien und andere Erreger können sich ansiedeln und zu einer Infektion führen.

Akne: Akne ist eine hormonbedingte Erkrankung in Verbindung mit einer bakteriellen Infektion. Bei Akne produzieren die Talgdrüsen verstärkt Hautfett und die Ausführungsgänge der Talgdrüsen verengen sich. Meist ist die Haut verhornt, so dass das oft dickflüssigere Hautfett nur schwer nach außen treten kann und der Talg sich staut. Dieser infiziert sich mit Akne Bakterien (Propionibacterium acnes und Staphylococcus epidermidis) und verursacht die Entzündungen. Schwere Akne-Formen sollten vom Hautarzt behandelt werden.

Bitte Finger weg! Das geht gar nicht: Pickel mit den Fingern selbst ausdrücken. Denn es besteht die Gefahr, dass der Talg ins umliegende Bindegewebe gedrückt wird. Es kann zu einer schweren Entzündung und zu noch größeren Pickeln oder Abszessen kommen.  Und möglichst wenig mit den Händen ins Gesicht fassen: Bakterien und Erreger auf den Fingern und unter den Fingernägeln können in die Pickel gelangen und die Entzündungen immer wieder aufs Neue anfachen. Am besten sollten Sie dies einer Kosmetikerin überlassen, die Ihnen auch ein individuelles Pflegeprogramm zusammenstellen kann, damit sich Ihr Hautbild verbessert.

 

Auf die richtige Pflege kommt es an

Etwas Geduld müssen Sie mitbringen, denn unreine Haut verschwindet nicht von einem Tag auf den anderen. Konsequente Pflege ist daher für das Ergebnis besonders wichtig.

Ihr Pflegeprogramm für fettige und unreine Haut:

Milde Reinigungsprodukte wie Lait Essentielle, Mousse Blanc oder Gel Doux Nettoyant entfernen überschüssiges Hautfett, ohne die Haut zusätzlich zu reizen. Danach Tonique Herbes zur Klärung verwenden.
Peeling: Die Fruitacide AHA Peeling Pads mit Fruchtsäuren verfeinern die Poren und helfen, die Verhornung gering zu halten. Wenn Entzündungen vorhanden sind, sollten Sie auf Peelings mit Peelingkörnchen verzichten.

Auch fettige und unreine Haut braucht eine leichte Pflegecreme, um die Haut zu versorgen. Essentielle, die Spezial-Kräuter-Creme pflegt unreine Haut sanft und verfeinert das Hautbild. Das enthaltene Süßmandelöl ist nicht komedogen, gut verträglich, nicht reizend und sorgt für eine gute Hydro-Lipid-Balance der Haut. Sauge Plus mit Salbei und Melisse ist ideal zur sanften Pflege von Mischhaut und leicht fettiger und unreiner Haut.

Eine Sofort- Hilfe ist das Anti-Pickel-Gel zur gezielten, lokalen Anwendung gegen Pickel. Mit Salizylsäure, Isländisch-Moos-Extrakt und Kampfer. Panthenol und Bisabolol beruhigen und helfen, Hautirritationen zu lindern. 2-3 mal täglich direkt auf den Pickel aufgetupft, trocknet dieser aus und verschwindet meist nach wenigen Tagen.

Was kann ich noch tun? Ein- bis zweimal wöchentlich eine porenverfeinernde Kräuter Maske (Masque Végétal) mit Heilerde löst Verhornungen, normalisiert die Talgdrüsensekretion und bewirkt ein frisches, feineres und mattiertes Hautbild.
Und das Sérum Fruitacide mit Hyaluronsäure und Fruchtsäuren polstert kleine Fältchen auf, versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit und mildert Verhornungen und kleine Fältchen.

Zum Kennenlernen und Ausprobieren hat LBC/PARIS Biocosmétiques ein Pflege-Set zusammengestellt: sanfte Reinigung, intensive Feuchtigkeitsversorgung und Pflege für ein klares, reines Hautbild!